Sichtbar werden durch Online-Marketing

Geht es in der heutigen Zeit überhaupt ohne Online-Marketing? Ganz klar NEIN. Firmen, die keine eigene Website besitzen tun sich sehr schwer, um Neukunden zu gewinnen. Gutes Online-Marketing, vor allem auf Social-Media Seiten ist heute ein Muss geworden.

 

Was tun Sie, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung suchen?

Fast jeder von Ihnen besitzt ein Smartphone bzw. einen Computer. Der erste Schritt, den ein jeder macht ist einfach mal das Gesuchte in die Suchmaschine einzutippen. Hier müsste einem schon klar werden, wer eigentlich im Vorteil ist. Die Unternehmen, die sichtbar werden durch Online-Marketing.

Es gibt sehr viele Unternehmen, die mindestens 40 Prozent ihres Umsatzes ins Marketing wieder investieren. Ein ganz bekannter österreichischer Energy-Drink-Hersteller investiert sogar über 50 Prozent seines Umsatzes in PR und Marketing. Wie man sieht, ist dieser ganz erfolgreich mit diesem Rezept unterwegs.

 

Online Marketing – viel einfacher als gedacht

Zu beachten ist bei Online-Marketing nur eines: die Zielgruppe. Wie Sie wissen, es gibt doch noch den einen oder anderen, der nicht zur smarten Liga gehört, dem Smartphone und Computer ein Fremdwort sind. Wir sprechen hier von der 60+ Bevölkerung, auch wenn einige wenige von ihnen recht gut dabei sind. Bitte dies im einzelnen Fall von Marketing beachten, sonst streift man am Ziel vorbei.

Hier eine Auflistung der Vorteile von Online-Marketing:
– Erweiterung des Kundenkreises durch mehr Reichweite
– Imagegewinn
– Erfolge sind messbar (Onlinestatistiken, Kundenfeedback)
– Direkter Draht zum Kunden
– Immer aktuelles Produktportfolio
– Flexiblere Budgetierung gegenüber klassischen Kampagnen
– Zeitliche Unabhängigkeit (Werbung 24/7)

Wie Sie anhand der Vorteile sehen können ist Online-Marketing eine sehr wirksame Waffe zur Akquisition von Neukunden, aber auch allgemein recht effektiv.